Neubauweg 9 - A-6380 St. Johann
Telefon: 05352 63338-0, Fax DW 33
info@tourismusschulen.at
Willkommen ...
Termine
Aktivitäten SJ 2013/14
Archiv Schuljahr 2012/13 - Aktivitäten & Presse

Bereits seit sechs Jahren bietet Eurotours International in Zusammenarbeit mit den Tourismusschulen Am Wilden Kaiser im Rahmen einer freiwilligen Zusatzqualifikation eine Reiseleiterausbildung an. Bisher haben schon 69 Schülerinnen und Schüler der Maturaklassen der Höheren Tourismusschulen und des Aufbaulehrganges an dieser Ausbildung teilgenommen. Kürzlich wurde in der Eurotours-Zentrale in Kitzbühel weiteren 14 Teilnehmerinnen das Reiseleiterzertifikat überreicht.

Im Rahmen eines feierlichen Akts bekamen 14 Schülerinnen der Tourismusschulen Am Wilden Kaiser am 2. Dezember in der Eurotours-Zentrale in Kitzbühel ihr Reiseleiterzertifikat überreicht. Gleichzeitig erhielten sie von Eurotours als Belohnung Reisegutscheine geschenkt. Die Übergabe erfolgte durch die Eurotours-Bereichsleiterin für Touristik, Helga Freund, und die Schuldirektorin Mag. Ellen Sieberer.

Zur Erlangung des Zertifikats mussten die Absolventinnen eine fünfmonatige theoretische Ausbildung durchlaufen, bevor sie ihr erlerntes Wissen im Zuge eines einwöchigen Praxiseinsatzes in Zusammenarbeit mit Ruefa Reisen und ver.di (Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft) als Reisebetreuer für 920 Urlauber in Kroatien beweisen konnten. Mit der mündlichen Prüfung am 2. Dezember fand die Ausbildung ihren offiziellen Abschluss.

„Wie bereits in den Jahren zuvor war der Reiseleiter-Lehrgang auch heuer wieder ein großer Erfolg“, erklärte Ellen Sieberer. Von den 14 Teilnehmerinnen haben sieben die Ausbildung mit ausgezeichnetem Erfolg und sieben mit gutem Erfolg abgeschlossen. „So ein gutes Ergebnis haben wir noch nie verzeichnet“, freute sich die Ausbildungsleiterin Mag. Silvia Schwaiger-Wöll in ihrer Rede. Für Michèle Trattner-Czekay, die bei Eurotours das Projekt betreut, ist wichtig, dass die Schüler neben einer fundierten theoretischen Ausbildung auch erleben, wie Reiseleitung praktisch funktioniert: „Wenn die Gäste zufrieden abreisen, ist das für die Schüler das schönste Erfolgserlebnis.“

Unter den Gratulanten war auch Daniela Treffer, die im November 2008 selbst die Reiseleiterprüfung abgelegt hat und seit August 2009 im Team Projekte bei Eurotours tätig ist. Zu ihrem Einsatz in Sizilien meinte sie: „Ich hatte die Möglichkeit, sowohl den Beruf als auch meine große Leidenschaft, das Reisen und Kennenlernen neuer Länder und Kulturen, zu vereinen. Ich durfte dort arbeiten, wo andere ihren Urlaub verbringen. Es war schön, bei der Entstehung des Projekts mit dabei zu sein und zu sehen, wie das Ergebnis der Arbeit bei den Gästen ankommt. Die besondere Herausforderung lag darin, vor Ort die volle Verantwortung zu übernehmen und 24 Stunden in Bereitschaft zu sein.“









Schulfilm

Film hier ansehen
KONTAKT SPONSOREN E-TEACHING
Copyrights Tourismusschulen St. Johann 2006